Das CJD - Die Chancengeber CJD Hannover

Werden Sie Chancengeber:
Fachberatung zur alltagsintegrierten Sprachbildung und -förderung in Kindertagesstätten

CJD Hannover Familienzentrum für inklusive Begabungsförderung: 30519 Hannover

Einsatzort:
30519 Hannover
Einstellungstermin:
sofort
Befristet bis:
31.07.2021
Arbeitszeit:
Teil- oder Vollzeit (max. 39 Std./Woche)
Vergütung:
AVR.DD/CJD
Führerschein erforderlich:
nein
Arbeitsbereich:
Sozialpädagogik
Anmerkungen:
Einsatzort sind Kindertagesstätten im Stadtgebiet Hannover

Ihre Aufgaben

  • Fachliche und inhaltliche Beratung und Begleitung der Kindertagesstätten zur Umsetzung der alltagsintegrierten Sprachförderung im Rahmen der Anforderungen des KitaG
  • Planung und Erprobung von möglichen Beobachtungsverfahren und Sprachfeststellungsverfahren für Vorschulkinder, gemeinsam mit den Kindertagesstättenteams
  • Unterstützung der Einrichtungen bei der  Konzeptionsweiterentwicklung zur Neuausrichtung der alltagsintegrierten Sprachbildung und der besonderen Sprachfördermaßnahmen für Kinder im letzten Jahr vor der Einschulung
  • Qualifizierung und Professionalisierung der pädagogischen Fachkräfte in den Kindertagesstätten
  • Prozessbegleitung der Teams
  • Organisation und Durchführung von Studientagen, Inhouseschulungen und Fortbildungen

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik
  • Vergleichbare Qualifikation

Konkrete Anforderungen

  • Mindestens zweijährige Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe
  • Kenntnisse über kindliche Selbstbildungs- und Sprachentwicklungsprozesse
  • Nachgewiesene fachliche und praktische Kenntnisse im Bereich alltagsintegrierter Sprachförderung im elementarpädagogischen Bereich
  • Nachgewiesene Beratungskompetenz sowie fachliche und praktische Kenntnisse im Bereich alltagsintegrierter Sprachförderung im elementarpädagogischen Bereich
  • Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten mit gutem Zeit- und Organisationsmanagement
  • Erfahrung im Bereich der Erwachsenenbildung/-beratung sind von Vorteil

Besonderheiten

Das CJD stellt für verschiedene Träger in der Stadt Hannover die Fachberatung zur alltagsintegrierten Sprachförderung nach Landesgesetz zur Verfügung.
Es handelt sich um zwei teilbare Vollzeitstellen. Teilzeitvereinbarungen sowie Vereinbarungen zum teilweisen Homeoffice sind möglich.
Dienstsitz ist in Hannover-Mittelfeld.

Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Susanne Bähre

fon 0511 8783911
susanne.baehre@cjd.de

Bewerbungen an Susanne Bähre

fon 0511 8783911
susanne.baehre@cjd.de

Anschrift

Gundelachweg 7
30519 Hannover
fon 0511 / 8 78 39-0
fax 0511 / 87839-15
mail@cjd-hannover.de
www.cjd-hannover.de

Weitere Angaben

Datum: 05.11.2019
Jobnummer 8907

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD